zur Suche springenzur Navigation springenzum Inhalt springen

28.08.2019

Zehn Thesen zur Wissenschaftsfreiheit

Mitglieder der Allianz der Wissenschaftorganisationen.

Vor 70 Jahren, im Mai 1949, wurde das deutsche Grundgesetz beschlossen. Im Artikel 5, Absatz 3 wird die Wissenschaftsfreiheit als Grundrecht festgehalten: „Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei.“

Anlässlich zum 70-jährigen Jubiläum, hat die Allianz der Wissenschaftsorganisationen ein Memorandum veröffentlich. Darin wird eine Selbstverpflichtung in Form von „Zehn Thesen zur Wissenschaftsfreiheit“ formuliert und Staat und Gesellschaft aufgefordert, die entsprechenden Rahmenbedingungen zu gewährleisten.

Das Memorandum ist Teil einer Kampagne mit dem Motto „Freiheit ist unser System. Gemeinsam für die Wissenschaft. 70 Jahre Grundgesetz“. Neben der Leibniz-Gemeinschaft sind neun weitere bedeutende Wissenschaftsorganisationen Deutschlands Mitglied in der Allianz. Im Rahmen der Kampagne wurden zahlreiche Veranstaltungen durchgeführt und mit digitalen Formaten wie einem eigenen Podcast, Videointerviews und vielen weiteren Beiträgen auf der Webseite WISSENSCHAFTSFREIHEIT.de zusammengeführt.

IPB Mainnav Search