zur Suche springenzur Navigation springenzum Inhalt springen

24.10.2018

Forschen, Fördern, Wachsen: WissenschaftsCampus trifft Parlamentarier

Wissenschaft trifft Politik mit einem bunten Programm zum Parlamentarischen Abend des WissenschaftsCampus Halle.

Der erste Parlamentarische Abend des Hallenser WissenschaftsCampus Pflanzenbasierte Bioökonomie war ein voller Erfolg. Unter dem Motto Forschen, Fördern, Wachsen hatten Vertreter des Campus gemeinsam mit Partnern aus der Wirtschaft am 27.09.2018 in die Industrie- und Handelskammer nach Magdeburg geladen. Gezeigt wurden aktuelle Entwicklungen, aber auch das Potential einer biobasierten Forschung für die Region. Das IPB war als Mitglied des WissenschaftsCampus mit dabei und sorgte mit spannenden Exponaten für vielfache Aha-Effekte bei den Landespolitikern. Neben Geschmacks- und Geruchsproben pflanzenbasierter Aromastoffe präsentierten die IPB-Wissenschaftler Forschungsprojekte und Lösungsansätze zur Problematik des pflanzlichen Trockenstresses.

Neben dem Programm zum Anfassen gab es eine ambitionierte Auswahl an Vorträgen, die die Bedeutung der Bioökonomie anhand von konkreten Forschungsprojekten thematisierten. Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff eröffnete den Abend mit einem Grußwort und bestaunte im Anschluss die Exponate der Aussteller. Mit einer guten Durchmischung aller Beteiligten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik klang der Abend aus. Die Diskussionen waren angeregt und gingen bis tief in die Nacht.

Weitere Bilder

IPB Mainnav Search