zur Suche springenzur Navigation springenzum Inhalt springen

Bibliothek des IPB

Die Bibliothek des IPB ist eine wissenschaftliche Spezialbibliothek. Die Schwerpunkte des Bestandes bilden einschlägige E-Journale und Monographien.

Benutzerhinweise

  • Die Bibliothek verfügt zurzeit über einen Bestand von ca. 6.300 Monographien.
  • Hochschulschriften und Nachschlagewerke aus dem Lesesaal können nicht ausgeliehen werden.
  • Bitte melden Sie sich als neuer Benutzer bei den Mitarbeiterinnen der Bibliothek. Von ihnen erhalten Sie Informationen über das Serviceangebot der Bibliothek.
  • Für Mitarbeiter/Innen des Instituts ist die Bibliothek jederzeit zugänglich.
  • Bitte recherchieren Sie zuerst im OPAC des Institutes. Literatur die nicht im Institut vorhanden ist, kann über die Bibliothek bestellt werden. Nutzen Sie dafür das Bestellformular im Intranet oder wenden Sie sich an die Mitarbeiterinnen.

Räumlichkeiten

Die Bibliothek befindet sich in einem speziell umgebauten und im Januar 1997 eingerichteten Anbau des Instituts.

  • Im Rechercheraum befinden sich zehn Arbeitsplätze, davon sechs PC-Rechercheplätze sowie eine Handbibliothek mit Enzyklopädien, Wörterbüchern, Handbüchern, Atlanten u. ä.
  • Allen IPB-Mitarbeiter/Innen steht im Rechercheraum ein Multifunktionsgerät zum Scannen, Kopieren und Drucken zur Verfügung.
  • Im Obergeschoss gibt es fünf Denkerstübchen für Gäste, Diplomanden und Doktoranden. Reservierung via Intranet.

Bibliotheksangebote für Mitarbeiter/Innen (via Intranet)

Diese Seite wurde zuletzt am 30.09.2020 geändert.

IPB Mainnav Search