zur Suche springenzur Navigation springenzum Inhalt springen


Projektgruppe
Metabolomik und Angewandte Spektroskopie

Die Projektgruppe untersucht mit modernen Methoden des Metaboliten-Profilings wie sich artspezifische Unterschiede (Phylo-Metabolomics), Wachstumsbedingungen und der Einfluss von Stressfaktoren in der Gesamtheit der Inhaltsstoffe von Organismen (Pflanzen, Pilze, Korallen) widerspiegeln. Mehr lesen...

Projektgruppe Fungizide

Pilze stellen mit geschätzten 106 Arten eine der größten Organismengruppen unseres Globus dar. Zurzeit kennt man nur ca. 5% (75.000) aller Arten. Die Potenzen des nur teilweise erforschten Reservoirs dieser Organismengruppe sind bei weitem nicht ausgeschöpft. Ausgewählte parasitische/pathogene aber vor allem Höhere Pilze (Basidiomycetes) sind somit eine ergiebige Quelle für vielfältig nutzbare neue Naturstoffe. Mehr lesen...

Projektgruppe Anti-Infektiva

Pflanzen, Pilze oder Mikroorganismen besitzen eine evolutionäre Anpassung, sich mit Sekundärmetaboliten gegen andere Organismen (Bakterien, Würmer) zu verteidigen. Damit werden sie zu wertvollen Quellen für neue Leitstrukturen, auf denen der Großteil der modernen Antibiotika basiert. Mehr lesen...

Diese Seite wurde zuletzt am 08.05.2020 geändert.

IPB Mainnav Search