zur Suche springenzur Navigation springenzum Inhalt springen

07.02.2018

Humboldt-Stipendiat forscht am IPB

Hidayat Hussain arbeitet seit Anfang Februar als Humboldt-Stipendiat am IPB. Der Naturstoffchemiker ist außerordentlicher Professor am Lehrstuhl für Heilpflanzen Omans und Marine Naturstoffe an der Universität Nizwa in Oman. Im Sommer 2017 erhielt er ein Humboldt-Forschungsstipendium, der an ausländische Wissenschaftler für herausragende Forschungsergebnisse  vergeben wird. Als Humboldt-Stipendiat darf er nun ein selbst gewähltes Forschungsvorhaben in Deutschland durchführen. Für die nächsten anderthalb Jahre wird Herr Hussain in der Abteilung Natur- und Wirkstoffchemie an süß schmeckenden und antiinflammatorischen Substanzen aus verschiedenen Pflanzen, wie beispielsweise Weihrauch arbeiten.

IPB Mainnav Search