zur Suche springenzur Navigation springenzum Inhalt springen

Tag der Berufe 2012

65 Besucher kamen am 14. März 2012 zum Tag der Berufe ans IPB, um sich über unsere Ausbildungsmöglichkeiten in verschiedenen Berufszweigen zu informieren. Bei Führungen durch ein Chemielabor und an diversen Infoständen konnten die Schüler und ihre Eltern einen Einblick in die unterschiedlichen Tätigkeitsfelder am Institut gewinnen. Das Feedback auf die Veranstaltung war durchweg positiv. Der Tag der Berufe wird jährlich von der Agentur für Arbeit initiiert und findet landesweit an zahlreichen ausbildenden Firmen und Institutionen statt.

Begrüßung und Einweisung erfolgte durch unsere Personalleiterin Kerstin Balkenhohl. Sie informierte zudem über den Ausbildungszweig zur/zum Bürokauffrau/ mann. Informationen im Überblick gab es auch an diversen Postern.

Pflanzen- und Samenmemory, Umtopfen von Studentenblumen und die Vorstellung von Pflanzenschädlingen und deren Feinden hatten unsere Gartenspezialisten vorbereitet, die in regelmäßigen Abständen Lehrlinge zum/zur Gärtner/in für Zierpflanzenbau ausbilden. Einen Blick ins Innenleben eines Rechners konnte man am Stand der Ausbilder zum/zur Fachinformatiker/in Fachrichtung Systemintegration werfen.

Wer Interesse am Beruf des/der Chemielaboranten/in hatte, wurde am Stand unserer Technischen Assistentinnen mit Gerüchen und Stärke konfrontiert. Angela Schaks und Sebastian Stark zeigten zudem ein typisches Chemielabor mit den entsprechenden Geräten und Methoden.

Diese Seite wurde zuletzt am 11.02.2013 geändert.

IPB Mainnav Search