jump to searchjump to navigationjump to content

Imprint / Privacy Policy

 

 

Impressum

Leibniz-Institut für Pflanzenbiochemie (IPB)

Weinberg 3
06120 Halle (Saale)

Tel: +49 (0) 345 5582 0
Fax: +49 (0) 345 5582 1009
Email: prno spam please@ipb-halle.de
Internet: www.ipb-halle.de

Rechtsform des IPB

Stiftung des öffentlichen Rechts des Landes Sachsen-Anhalt

Vertretungsberechtigte Personen

Geschäftsführung
Prof. Dr. Steffen Abel - Geschäftsführender Direktor
Steffen.Abelno spam please@ipb-halle.de

Christiane Cyron - Administrative Leiterin
Christiane.Cyronno spam please@ipb-halle.de

Zuständige Aufsichtsbehörde

Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung
Hasselbachstraße 4
39104 Magdeburg

Umsatzsteuer-ID-Nummer

DE-811639130

Inhaltlich verantwortlich für das Internetangebot des IPB

Sylvia Pieplow, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Sylvia.Pieplowno spam please@ipb-halle.de

Urheberrecht

Das Webseiten-Design, Texte und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt: Copyright © Leibniz-Institut für Pflanzenbiochemie 1992 - 2018. ALLE RECHTE VORBEHALTEN.

Das Herunterladen und die Speicherung auf Datenträger, das Einstellen in ein eigenes oder fremdes Internetangebot, das Bereitstellen für den öffentlichen Zugriff sowie jede sonstige Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung oder öffentliche Wiedergabe der auf dieser Website verfügbaren Materialien bzw. Informationen sind nur in den engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes oder mit vorheriger Zustimmung des IPB gestattet.

Haftungsausschluss

Eigene Inhalte
Die Inhalte der Webpräsenz des IPB werden mit großer Sorgfalt bearbeitet und überprüft. Das IPB übernimmt jedoch keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit und Qualität der bereitgestellten Informationen. Dies gilt ebenso für kostenlos zum Download bereitgestellte Software. Das IPB behält sich vor, sein Internetangebot ohne besondere Ankündigung vollständig oder teilweise zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung vorübergehend oder endgültig einzustellen.

Fremde Inhalte (Links)
Auf der Webpräsenz des IPB befinden sich Verknüpfungen zu externen Seiten (Links). Für den Inhalt dieser verlinkten Seiten ist der externe Anbieter verantwortlich. Das IPB ist bemüht, zum Zeitpunkt der Linksetzung externe Seiten auf illegale Inhalte zu überprüfen. Das IPB ist aber nicht verantwortlich für Inhalt, Verfügbarkeit, Richtigkeit, Genauigkeit und Aktualität dieser Links sowie darin enthaltener Angebote und Werbeanzeigen. Insbesondere ist eine andauernde inhaltliche Kontrolle des Inhalts solcher Verknüpfungen nicht möglich. Das IPB distanziert sich daher von allen inhaltlichen Änderungen, die nach der Linksetzung von den betreffenden Betreibern vorgenommen werden.

Fremdsprachige Seiten
Soweit Teile der Internetpräsenz des IPB auch in anderen Sprachen als Deutsch angeboten werden, ist dies ausschließlich als Service für Mitarbeiter und Gäste zu verstehen. Die rechtsverbindliche Darstellung ist die deutsche Version.

Markenschutz
Alle auf dieser Webseite zitierten Warenzeichen, Produktnamen und Firmennamen bzw. -logos sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer persönlichen Daten bei der Nutzung unserer Webseiten ist uns wichtig. Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) EU 2016/679 sowie ergänzender Bestimmungen des Datenschutzgesetzes des Bundesrepublik Deutschland und des Landes Sachsen-Anhalt erhoben.

Informationspflicht

Gemäß Artikel 13 der EU-DSGVO informieren wir Sie über die Modalitäten der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten:

Artikel 13, Absatz 1

a) Namen und Kontaktdaten des Verantwortlichen:

Christiane Cyron
Administrative Leiterin
Christiane.Cyronno spam please@ipb-halle.de

b) Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten:

PD Dr. Michael H. Walter
MichaelH.Walterno spam please@ipb-halle.de

c) Zweck und Rechtsgrundlage der Verarbeitung:

Zweck ist Speicherung von Kontaktdaten für bestimmte personalisierte Service-Leistungen mit Ihrem Einverständnis gemäß EU-DSGVO Artikel 6, Absatz 1a. Die Daten werden auf unseren internen Servern gespeichert.

d) Nicht zutreffend

e) Nicht zutreffend: die Daten werden nicht weitergegeben

f) Nicht zutreffend

Artikel 13, Absatz 2

a) Dauer der Speicherung  bzw. Kriterien für die Dauer:

Die Daten werden so lange gespeichert, bis eine Abmeldung vom Service-Dienst erfolgt ist oder die betroffene Person Ihre Einwilligung widerruft.

b) Betroffenenrechte: Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen,  dass Sie das Recht haben, jederzeit Auskunft über Ihre von uns erhobenen personenbezogenen Daten zu verlangen. Ferner wird auf das Recht der Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und Widerspruch gegen die Verarbeitung hingewiesen.

c) Widerruf der Einwilligung: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-mail an infono spam please@ipb-halle.de

d) Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde: Es wird darauf hingewiesen, dass Sie ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde (Landesdatenschutzbeauftragter Sachsen-Anhalt) haben.

e) Nicht zutreffend

f) Nicht zutreffend

Cookies und externe Dienste

Zur besseren Benutzerführung werden Cookies eingesetzt. Cookies sind kleine Dateien, die im Computer von Besuchern abgelegt werden, u.a. um diesen identifizieren und um Webseitenbesuche schneller und komfortabler gestalten zu können.

Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder gelöscht (Session-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Computer und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können sich von ihrem Browser über Cookie-Platzierungen informieren lassen, um solche Vorgänge transparent zu gestalten. Ferner kann Ihr Browser so eingestellt werden, dass die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausgeschlossen ist. Allerdings kann bei fehlender Akzeptanz von Cookies die Funktionalität der Webseite eingeschränkt sein.

Wir möchten Sie ferner darauf hinweisen, dass bei Nutzung eingebundener externer Dienste über unsere Webseite (z.B. Google Maps für Anfahrtsbeschreibungen, YouTube oder Amazon Cloud für Videos) die Anbieter dieser Dienste u. U. Ihre IP-Adresse und möglicherweise weitere personenbezogene Daten speichern und auswerten.

Falls andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse ihres Surfverhaltens) gespeichert werden oder Webanalytik zur Erhebung und Verarbeitung von Zugriffsdaten eingesetzt wird, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert aufgeführt.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

Browsertyp und Browserversion
verwendetes Betriebssystem
Referrer URL
Hostname des zugreifenden Rechners
Uhrzeit der Serveranfrage
IP-Adresse

IP-Adressen im Log werden nach einer Woche anonymisiert.

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b  DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

 

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, in Kontakt- oder Veranstaltungsregistrierungsformularen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

Kontaktaufnahme / Anmeldungen

Für bestimmte personalisierte Service-Leistungen werden Ihre hierzu benötigten personenbezogenen Daten gespeichert. Diese sind in der Regel Ihre E-Mail-Adresse, Name, Vorname und gegebenenfalls weitere Daten. Diese Angaben werden lediglich zum Zwecke der bestmöglichen Service-Erbringung verwendet, z.B. für für Rückfragen, Reservierungen oder Zusendungen. Diese Daten werden üblicherweise nach Inanspruchnahme des Dienstes oder wenn der Zweck der Datenspeicherung entfällt, gelöscht. Falls Sie einen solchen personalisierten Service vorzeitig oder endgültig beenden und Ihre Daten löschen möchten, können Sie uns entweder eine E-Mail zusenden (infono spam please@ipb-halle.de) oder über einen entsprechenden Link eine Stornierung eines Dienstes  direkt vornehmen. Sie haben als Nutzer das Recht, jederzeit Auskunft über die Art und den Zweck der über Sie gespeicherten Daten zu verlangen und diese gegebenenfalls berichtigen oder löschen zu lassen. Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf der Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit a DSGVO). Ihre Daten werden nur in den gesetzlich erforderlichen Fällen bzw. zur Strafverfolgung von Angriffen auf unsere Netzinfrastruktur an staatliche Einrichtungen und Strafverfolgungsbehörden übermittelt. Eine Weitergabe an Dritte für andere Zwecke findet nicht statt. Zwingende gesetzliche Bestimmungen - insbesondere Aufbewahrungsfristen - bleiben davon unberührt.

This page was last modified on 02.04.2019.

IPB Mainnav Search